Drucken

In den letzten Wochen wurden wir von der Sonne ja nicht allzu sehr verwöhnt. Darum verlegte die Männersportgruppe ihre letzte

Trainingsstunde vor den Sommerferien kurzerhand ins Freie und die Hockeyschläger wurden gegen den Volleyball getauscht. Angereichert durch ein paar hoffnungsvolle Nachwuchstalente entwickelte sich ein ebenso spannendes wie spaßiges Match.

Es wurde gehechtet, gepritscht und gebaggert, bis am Ende alle zufrieden und ziemlich verschwitzt den Platz verlassen konnten.

Den Sommer-Abschluss beging die Männersportgruppe dann in der Woche darauf mit ihrer traditionellen Radtour. So fand ein durch viele Ausfälle und Unterbrechungen geprägtes Sportjahr doch noch ein versöhnliches Ende.

Der TV Huttenheim wünscht seinen Mitgliedern und Freunden eine erholsame und schöne Ferienzeit. Weiter geht es im September, dann hoffentlich unter etwas einfacheren Bedingungen als in den letzten Monaten.

Euer TV Huttenheim
J. Baumann